Programm für Sicherheit im Eishockey-Nachwuchs

Wir alle können stolz sein, denn unser Club hat das «Programm für Sicherheit im Eishockey-Nachwuchs» erfolgreich absolviert. Damit sind wir nun bis zum Ende der Saison 2022/2023 zertifiziert und stolzes Mitglied der Hockey Family. Wir danken allen, die uns unterstützt haben.
Für die Zukunft unserer Junioren.

Mehr Informationen zum «Programm für Sicherheit im Eishockey-Nachwuchs» finden Sie hier:

zurich.ch/hockeysafety

FIS Snowboard Weltcup

Der FIS Snowboard Weltcup findet nun bereits zum 4. Mal in unserer Region statt, auch in dieser speziellen Situation. Dieser Event wäre aber ohne die Mithilfe von Voluntaris nicht möglich. Um auch in diesem Jahr einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können und wunderbare Fernsehbilder gezeigt werden können braucht es noch einige Voluntaris. Wir sind insbesondere noch auf der Suche nach Torrichtern und Rutschern.

Im Anhang findet ihr unsere Ausschreibung sowie hier auch noch den offiziellen Anmeldelink.

https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=TLgv9VNsbUqGYdExkdrIBo_QJPFPHNNMoDy3kzNYXAFUN0lBRjExWTU0QkNJQUs5T1ZMOEg0RUJTViQlQCN0PWcu

Wir wären Euch sehr verbunden, wenn ihr diese Mail an Eure Vereinsmitglieder weiterleiten könntet, oder Euch auch gleich selber anmeldet…

Wir sind über jeden einzelnen Voluntari sehr dankbar

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

Grazcha fich ed amiaivels salüds

Anmeldeformular-Voluntari

Bellas festas

BELLAS FESTAS e ün meglder 2021

Chäras amias e chärs amis dal CdH Engiadina

ein schwieriges Jahr geht zu Ende, plötzlich war ein unkontrollierbares Virus da und Schluss war mit lustig.

Lange glaubten wir alle COVID-19 sei eine Chinesenkrankheit, bis plötzlich im März 2020 der nationale Lockdown ausgerufen wurde. Seit da an, ist die Welt die wir kannten eine andere, Einschränkungsmassnahmen, Masken, keine Feste mehr, das Vereinsleben ist am Boden und auch die persönliche Nähe ging verloren.

Zur Krönung dieses wirklich unschönen Jahres, wurde nun auch noch entschieden, die Meisterschaften abzubrechen, bei uns betroffen die Chiccas und die 2. Ligamannschaft, vielleicht können wir im Februar noch einige Freundschaftsspiele Organisieren. Für den gesamten Nachwuchs besteht aber noch Hoffnung und es gibt vielleicht noch eine Fortsetzung der Meisterschaften.

Persönlich sehe ich mit Beginn der Impfungen vor allem bei den gesundheitlich schwächeren unserer Gesellschaft ein Licht im Dunkeln und hoffe es wird mittelfristig, halbwegs wie vor der Pandemie werden.

In der Hoffnung, es wird im Jahr 2021 besser, danke ich jedem der den CdH Engiadina auch in diesen schwierigen Zeit unterstützt d.h Sponsor, Voluntari, Fan und Spieler.

Ich wünsche euch und euren Liebsten, so normale Festtage wie mögliche und für das neue Jahr, dass es bald wieder aufwärts geht.

Bellas Festas e sü cul cho

Il president Domenic

Skill-Coach Martin Hänggi zu Gast in der Gurlaina

Am Mittwoch, 04. November 2020 war der Skill-Coach Martin Hänggi vom SIHF zu Gast in der Gurlaina.

Martin brachte allen Nachwuchsspielern die Eislauftechnik und Wichtigkeit des Eislaufens näher.

Martin, ist Skating-Skill-Coach beim beim SIHF (Swiss Ice Hockey Federation), der Mann weiss also wie man richtig und schnell auf den Schlittschuhen steht.

Coach Hänggi zeigte sich wiederum begeistert von den Trainingsmöglichkeiten in der Gurlaina.

Für den CdH Engiadina war es toll einem so renommierten Trainer über die Schulter blicken zu dürfen und wir hoffen ihn bald wieder in der Gurlaina begrüssen zu dürfen.

Danke Martin!!

Skateathon 2020

Wir alle hoffen, dass der Skateathon wie geplant am 6. Dezember 2020 durchgeführt werden kann und wir diesen Anlass nicht CORONA bedingt absagen müssen. Da der CdH Engiadina aber auf die rund CHF 30’000.00, die mit dem Skateathon in die Vereinskasse fliessen, dringend angewiesen ist, soll der Skateathonbeitrag dennoch gesammelt werden. Da in diesem Fall keine Runden gelaufen werden können, ist diese Spalte auf der Sammelkarte durchgestrichen. Bitte überzeugt eure Sponsoren euch mit einem Pauschalbeitrag zu unterstützen

Skill-Coach Fabian Balmer zu Gast in der Gurlaina

Am Mittwoch, 28. Oktober 2020 war der Goalie-Skill-Coach Fabian Balmer vom SIHF zu Gast in der Gurlaina.

Fabian arbeitete mit allen Nachwuchs-Goalies vor allem an der Eislauftechnik und versuchte die Wichtigkeit der richtigen Technik näher zu bringen.

Fabian, ist Skating-Skill-Coach beim SIHF (Swiss Ice Hockey Federation) und Goalie-Coach beim EV Zug (U9 bis U17 und Swiss League).

Coach Fabian zeigte sich beeindruckt von der Infrastruktur in Scuol: „Hier in der Eishalle und unmittelbarer Umgebung bieten sich alle Trainingsmöglichkeiten, das lässt das Hockeyherz höher schlagen!“

Für unsere Goalies war es eine tolle Abwechslung und wir hoffen, dass wir Fabian auch nächste Saison wieder in der Gurlaina begrüssen dürfen.

Danke Fabian!!