Swiss Ice Hockey Day 2018

„Kleine Helden – Grosse Stars“

Am Sonntag, 4. November 2018, findet der nächste nationale Eishockeytag statt. Auch dieses Jahr macht der Club da Hockey Engiadina mit! Der Swiss Ice Hockey Day wurde speziell für Knaben und Mädchen im Alter von vier bis zwölf Jahren geschaffen, welche noch nie mit Eishockey in Kontakt gekommen sind. Auch Knaben und Mädchen der Erfassungsstufen, Bambini‘ und ‚Piccolo‘ können an diesem Tag teilnehmen. Auf dem Eisfeld werden spielerisch erste Erfahrungen im Umgang mit Schlittschuhen und Stock gemacht. Spiel und Spass stehen dabei im Vordergrund. Oberstes Ziel ist es, die Begeisterung und Freude fürs Eishockeyspielen unter den Teilnehmern zu wecken.
Der Club da Hockey Engiadina freut sich auf möglichst viele Knaben und Mädchen, Besucher sind herzlich willkommen! Die Teilnahme am Swiss Ice Hockey Day ist kostenlos.

Ausrüstung:

  • Den teilnehmenden Knaben und Mädchen stellt die Eishalle Gurlaina Schlittschuhe und Eishockeystock kostenlos zur Verfügung.
    Alle Teilnehmer müssen einen persönlichen Helm (empfehlenswert Hockeyhelm mit Visier/Gitter oder Velohelm/Skihelm) und Handschuhe mitbringen. Diese Ausrüstungsgegenstände sind obligatorisch für die Teilnahme am Swiss Ice Hockey Day.
  • Zusätzlich sind Ellenbogen- und Knieschoner empfehlenswert.

Weiter Informationen zum Swiss Ice Hockey Day: swissicehockeyday.ch

Domenic Toutsch ist neuer Präsident des Club da Hockey Engiadina

An der gestrigen Generalversammlung wurde Domenic Toutsch einstimmig als Nachfolger von Marco Ritzmann und damit als 13. Präsident des Club da Hockey Engiadina gewählt. Marco Ritzmann wird sich künftig voll und ganz seiner Funktion im bündnerischen Eishockeyverband widmen. Weiter folgt Patrik Nogler als Leiter Logistik auf Curdin Pfister und Adrian Barbüda wurde als Revisor und damit als Nachfolger von Jachen Curdin Brunold gewählt. Der neue Vorstand sieht demnach wie folgt aus:
  • Domenic Toutsch, Präsident
  • Nicolo Bass, Leiter Administration
  • Petra Schlatter, Leiterin Finanzen
  • Jon-Corsin Rizzi, Leiter Technik I
  • Ruedi Haller, Leiter Technik II
  • Reto Barbüda, Leiter Spielbetrieb
  • Patrik Nogler, Leiter Logistik
  •  Stefan Bigler, Revisor
  • Adrian Barbüda, Revisor
 Die Übergabe der Ämter wird in den nächsten Wochen erfolgen.
 
Der Vorstand
 
Club da Hockey Engiadina – daplü co be ün club!
Club da Hockey Engiadina – mehr als nur ein Club!

Einladung zur 51. Generalversammlung des Club da Hockey Engiadina

Am 30. Mai 2018 um 20 Uhr findet in der Chasa Nova des Hotel Belvédère die 51. Generalversammlung des Club da Hockey Engiadina statt. Im Anschluss an die Generalversammlung wird ein Apéro offeriert.

An der nächsten Generalversammlung stehen drei Mutationen an:

  • Marco Ritzmann, Präsident
  • Curdin Pfister, Leiter Logistik,
  • Jachen Curdin Brunold, Revisor

Der Vorstand empfiehlt folgende Personen zur Wahl:

  • Domenic Toutsch, Präsident
  • Patrik Nogler, Leiter Logistik
  • Adrian Barbüda, Revisor

Gemäss Artikel 22 der Statuten haben ausschliesslich Ehrenmitglieder, Vereinsfunktionäre und Aktivmitglieder, welche das Juniorenalter erreicht haben, das Stimm- und Wahlrecht.

Traktanden:

  1. Appell (Präsenzliste)
  2. Wahl der Stimmenzähler und des Protokollführers
  3. Genehmigung des Protokolls der letzten Generalversammlung
  4. Genehmigung des Jahresberichtes
    Jahresbericht des Präsidenten
    Jahresbericht Chef Technik und Chef Nachwuchs
  5. Genehmigung der Jahresrechnung nach Kenntnisnahme des Revisorenberichtes und Entlastung des Vorstandes
  6. Genehmigung des Budgets für das kommende Vereinsjahr
  7. Festsetzung der Mitgliederbeiträge
  8. Wahl des Präsidenten, des übrigen Vorstandes und der Rechnungsrevisoren
  9. Behandlung von Anträgen des Vorstandes und Mitglieder sowie Einsprachen
  10. Änderung der Statuten
  11.  Varia

Hier können die Jahresberichte für die Saison 2017/2018 heruntergeladen werden:

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Der Vorstand

Finalissima 2018 der besten Nachwuchsteams

Der Playoff-Final der Junioren Elite A und Novizen Elite wird in der laufenden Saison 2017/18 erstmals in einer Finalissima gespielt: Am Osterwochenende werden die Schweizermeister der Junioren Elite A sowie Novizen Elite in Scuol gekürt. MySports überträgt das zweite Spiel der Junioren Elite A live.

Das Osterwochenende vom 31. März – 1. April 2018 steht ganz im Zeichen der besten Nachwuchsspieler des Landes. Nach zwei Spieltagen werden die Schweizermeister der Junioren Elite A und Novizen Elite in der Gurlaina Eishalle in Scuol gekürt. Der Modus dieser Finalissima umfasst je ein Hin- und Rückspiel. Der Spielplan gestaltet sich wie folgt:

Novizen Elite

Spiel 1: Samstag, 31. März 2018 – 13.00 Uhr

Spiel 2: Sonntag, 01. April 2018 – 11.00 Uhr

Junioren Elite A

Spiel 1: Samstag, 31. März 2018 – 16.30 Uhr

Spiel 2: Sonntag 01. April 2018 – 15.45 Uhr / live auf MySports

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.sihf.ch/finalissima.

Interessierst du dich für den Anlass und möchtest uns dabei unterstützen, dann melde dich hier an.

BLACK FRIDAY BEI OCHSNER HOCKEY (Nachwuchs)

Während zwei Tagen können alle NachwuchsspielerInnen des Club da Hockey Engiadina von 30% Rabatt profitieren! Kommt am 23. oder 24. November zwischen 18-20 Uhr in unserem Pro Shop vorbei und nützt dieses attraktive Angebot!

Club da Hockey Engiadina – daplü co be ün club!
Club da Hockey Engiadina – mehr als nur ein Club!

Swiss Ice Hockey Day in Scuol

Am Sonntag, 5. November, ab 13.00 Uhr, findet wiederum der traditionelle Swiss Ice Hockey Day in der Eishalle Gurlaina statt. In diesem Jahr können wir die HCD-Stars Joren van Pottelberghe, Felicien Du Bois, Nando Eggenberger und Tino Kessler in Scuol begrüssen.

Das Programm ist vielfältig und interessant – Kommt vorbei!